Startseite

 

 

 

Die Babykonzerte von kreuzvier sind pure Energie, Lebensfreude und Kommunikation mit dem jüngstem Publikum auf höchstem musikalischen Niveau.

Sensibel, interaktiv und mit einem perfekt auf diese Altersgruppe abgestimmten Timing und Konzept agieren die jungen Musiker mit den Babies und schaffen ein Konzerterlebnis, in dem man einen Spätsommertag mit allen Sinnen erleben kann. Ein wunderbarer Einstieg, um mit Musik groß zu werden!

– Theresa De Luca, Philharmonie Köln –